Zero Waste – food & drinks

Hier mal ein paar Beispiele, wie ich dem Müll auf den Seychellen den Kampf ansage. Habe ich alles selbst getestet und benutze das nicht nur dort.

GENIALE WASSERFLASCHE

Der Chloranteil im Leitungswasser auf Mahé (vor allem im Norden) ist leider so hoch, dass man das Wasser einfach so nicht trinken kann, weil es nicht schmeckt. Die meisten Touristen kochen das Leitungswasser entweder ab oder kaufen Wasser in Plastikflaschen. Beides blöd.

Die Wasserflasche »BRITA fill & go Vital« ist besonders auf den Seychellen gut geeignet, weil sie mit ihrem Aktivkohlefilter das Wasser geschmacks- und geruchsneutral macht. Das Wasser wird in die Flasche gefüllt und läuft während man trinkt durch den Filter. Eine tolle Erfindung! Dafür gibt’s von mir 5 Sterne!

WICHTIGE DOSE & GUTER STOFF

Ebenfalls unverzichtbar sind eine wiederverwendbare Lunchbox mit Deckel und ein bis drei Stoffservietten für deinen Takeaway Imbiss. Spart Einwegmüll und Papier. So eine Dose ist zwar nichts Neues, aber die meisten Touristen denken nicht daran, eine mitzunehmen.
Kleiner Bonus: Wenn man eine etwas größere Dose dabei hat, verleitet das den Verkäufer, die Dose voll zu machen, somit bekommt man eine etwas größere Portion als normalerweise 😉

KRASSE WÜRFEL

Total genial möchte ich mal diese wiederverwendbaren Eiswürfel nennen. Sehen nicht nur schön bunt aus, sondern können auch was: Normale Eiswürfel schmelzen und verwässern dein Getränk. Die Flüssigkeit in diesen Eiswürfeln schmilzt auch irgendwann, bleibt aber in den Würfeln. Sie kühlen dein Getränk und können anschließend abgespült und wieder eingefroren werden. Das Einkaufen von Eiswürfeln im Plastikbeuteln kann man sich also sparen und der negative Beigeschmack, wenn Eiswürfel aus gechlortem Wasser schmelzen, wird vermieden.

SCHICKE HALME

Plastikstrohhalme sind seit geraumer Zeit auf den Seychellen verboten. Dennoch wird man sie hier oder da im Glas noch serviert bekommen. Am besten schon bei der Bestellung ablehnen und dann diese wunderschönen Regenbogen-Edelstahlstrohhalme verwenden. Ein Traum 🙂